Heinz & Kersti

Liebe
Familie
Kinder

Kersti, gebürtig sind Sie in…?

In Leipzig. Mit meinem ersten Mann nach Mecklenburg gezogen, wegen Arbeit. Dort meinen Mann kennen gelernt im Kuhstall. Dann sind wir wegen größerer Wohnung und Arbeit nach Christdorf gezogen. Dort fühlen wir uns so richtig zuhause. Heimat ist jetzt da wo wir leben, da wo wir uns wohl fühlen.

Herr Hagge, wo sind sie gebürtig?

In Neubernitt, früher Kreis Bützow, jetzt ist es Landkreis Rostock. Wir waren verheiratet nachher, dann wurde die Wohnung ein bisschen klein, weil wir allerhand Kinder haben. Damals waren es fünf. Meine Exfrau hat immer gestänkert, und der Mann von der Jugendhilfe hat gesagt, suchen Sie sich was woanders. Dann hatten wir inseriert in der Bauernzeitung. Ich war Melkermeister, und solche Leute waren auf den Kolchosen begehrt. Und wer Wohnungen hatte, der hat auch gute Leute gekriegt. Die Christdorfer haben uns angeschrieben, und dann bin ich da angefangen. 10, 15 Jahre hat es gedauert, bis man Anschluss gefunden hat.